Forderungen im Inland und Ausland

Kennen Sie die Situation? Sie haben termingerecht geliefert. Die Ware ist fehlerfrei. Keine Rügen. Trotzdem zahlt Ihr Kunde nicht bei Fälligkeit. Sie mahnen einmal - zweimal. Schalten Ihren Außendienst ein. Ohne Ergebnis. Schlechte Zahlungsmoral bedeutet aber Zinsverlust, Liquiditätsprobleme, Ausfallrisiko, Insolvenzrisiko.

Die kompetente Lösung - Forderungsmanagement mit EuroCash

Die Einschaltung von EuroCash Clearing dient dazu, die Forderungs-bestände im In- und Ausland abzubauen, insbesondere ein Instrument zur Zahlungsbeschleunigung gegenüber Kunden einzusetzen, die das Unter-nehmen nicht verlieren will. EuroCash Clearing übernimmt dabei als zentrale Funktion die externe Kundenansprache. Das Angebot wird jedoch ergänzt um Organisationsberatung zu den unternehmensinternen Abläufen, Vor-finanzierung von Forderungen durch Factoring-Angebote, Absicherung von Forderungsausfällen durch Kreditversicherung und die Fortsetzung des Verfahrens im Wege der gerichtlichen Durchsetzung.

Ihr Vorteil

Der Service von EuroCash umfasst

  • eigenes internationales Personal in der Zentrale in Hannover
  • erprobtes europaweites Clearing-Netz mit bewährten Partnern
  • schnelle rechtliche Durchsetzung und Vollstreckung im Ausland